Kürbisstrudel

ungebacken und tiefgefroren

 

Aus feinen Hokkaido-Kürbis-Scheiben mit Sauerrahm, Sahne und Gouda-Käse, verfeinert mit Thymian, Petersilie und Paprika.
Der Kürbisstrudel kann als vollwertiger Hauptgang mit Rahmsoße und Salat oder als Beilage zu Fleich- und Wildgerichten serviert werden.

b_375_0_16777215_00_images_produkte_Krbisstrudel_klein.jpg

31120 5 Stangen à 1.200g

fertig gebacken & portioniert:

31140 30 Stück à 200g

 

SPINATSTRUDEL

 

 

 

 

 

            

Rezept- & Serviervorschläge

SaucenempfehlungenTipps und Tricks von unseren Bäckern der extra Klasse! Genießen Sie unsere Strudel und Schmankerl mit den richtigen Beilagen und werden Sie zum Feinschmecker!
>>Saucentipps

 

Aktuelles

Gastro Report 2012Nachhaltige Betriebe in Bayern.
Gespräch mit dem Geschäftsführer der
Firma Dinghartinger Apfelstrudel, Walter Landauer
...mehr

Zum Anfang